57425809

Schriftsteller Günter Grass verabschiedet am 26.06.1966 in den Räumen der Hans-Jürgen-Pohland-Produktion in Berlin das Filmteam von "Katz und Maus" (l-r) Wolfgang Neuss, Lars Brandt, Hans Jürgen Pohland, Claudia Bremer und Peter Brandt, die zwei Tage später für die Dreharbeiten nach Danzig reisen werden. Peter und Lars Brandt sind die Söhne von Berlins regierendem Bürgermeister Willy Brandt.